Kursangebote >> Kursdetails

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe.
Durch die Babymassage stärken Sie als Eltern den innigen, liebenswerten und respektvollen Umgang mit Ihrem Baby. Die Babymassage bietet den Eltern die Möglichkeit, sich für das Baby Zeit und Ruhe zu nehmen und aufeinander einzugehen. Die Babymassage ist kein starres Gerüst, sie ist vielmehr Kommunikation und Interaktion zu den Bedingungen des Kindes und unterstützt eine gute Eltern-Kind-Bindung.
Sie haben die Möglichkeit, die Körpersignale Ihres Babys besonders zu beachten, sensibler wahrzunehmen und die Bindung zu Ihrem Kind dadurch zu vertiefen.
Ihr Baby kann sich bei der Massage entspannen, besser schlafen und wird weniger von Blähungen gequält.
In kleiner Runde erlernen Sie verschiedene Massage-Techniken.
Sie lernen die Bewusstseinszustände Ihres Babys genau kennen und den richtigen Zeitpunkt für eine Massage einzuschätzen.
Der eigene Rhythmus und die Bedürfnisse Ihres Babys werden durchgehend respektiert.
Sie haben bei diesem Kurs auch die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern über die Herausforderungen und Freuden des Elternseins auszutauschen.

Kursnummer: 18B200502

Bitte mit bringen:
Bitte Getränke, Handtuch, Babydecke, Babyöl und Wickelutensilien mitbringen.

Kosten:
50,00 € EUR

Datum Zeit Straße Ort
29.05.2018 11:15 - 12:45 Uhr   Bew R II Luisen 1 UG
05.06.2018 11:15 - 12:45 Uhr   Bew R II Luisen 1 UG
12.06.2018 11:15 - 12:45 Uhr   Bew R II Luisen 1 UG
19.06.2018 11:15 - 12:45 Uhr   Bew R II Luisen 1 UG
26.06.2018 11:15 - 12:45 Uhr   Bew R II Luisen 1 UG

Schmidt-Wenzel, Antje

Kurse der Dozentin