Profil

Dr. med. Rafael Dobrowolski
Oberarzt Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Schwerpunkt

Leitung Blutdepot

Kontakt

0241/ 414 -2391

E-Mail senden



Beruflicher Werdegang

 

Beruflicher Werdegang

 

1996 – 2002

Studium Humanmedizin an der RWTH Aachen

 

2002 – 2007

Arzt im Praktikum und Assistenzart, Luisenhospital Aachen

 

2002

Teilapprobation

 

2004

Vollapprobation

 

2004

Promotion Pathologie RWTH Aachen

 

2007 – 2008

Assistenzarzt St. Antonius Hospital Eschweiler

 

Seit 2008

Assistenzarzt Luisenhospital Aachen

 

2009

Erwerb der Bezeichnung zum Facharzt für Anästhesiologie

 

2009

EDV-Beauftragter der Klinik für Anästhesie

 

2012

Gastarzt Transfusionsmedizin RWTH Aachen

 

Seit 2013

Oberarzt Luisenhospital Aachen

 

2014

Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

 

Zusatzqualifikationen:

 

2005 Erlangung der Fachkunde Arzt im Rettungsdienst

2005 Erlangung der Qualifikation zum Transfusionsverantwortlichem

2010 Erlangung der Fachkunde Strahlenschutz

2012 Erlangung der Qualifikation zum Leiter des immunhämatologischen Labors und Blutdepots

 

Fachgesellschaften-Mitgliedschaft:

 

Bund Deutscher Anästhesisten (BDA)

Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)