Profil

"Ganz nah am Menschen"

Der Palliativ-Medizinische Konsiliardienst

Menschen, die an einer nicht heilbaren Erkrankung leiden, haben im Spätstadium oft mit Beschwerden wie Schmerzen, Übelkeit, Gewichtsverlust und Anderem zu kämpfen. Dies kann die Lebensqualität erheblich beeinflussen. Aber auch die Angehörigen sind in diesen Situationen häufig überfordert und fühlen sich alleine gelassen.

Palliativmedizin versteht sich im lateinischen Wortsinn (Pallium = der Mantel, palliare = beschützen) als "ummantelnde", beschützende ganzheitliche Betreuung und Pflege. Ziel unserer palliativ-medizinischen Behandlung und Pflege ist es, in möglichst kurzer Zeit eine stabile Verbesserung der individuellen Lebensqualität zu erreichen und das Leben wieder lebenswerter und lebbarer zu machen.

Der Palliativ-Medizinische Konsiliardienst steht allen Patienten des Luisenhospitals und der Rehabilitationsklinik Haus Cadenbach zur Verfügung. Des Weiteren sehen wir uns aber auch als Ansprechpartner für Angehörige und interessierte Personen sowie ambulante Pflegedienste und ambulant tätige Ärzte, die wir gerne unterstützen. Wenn Unterstützung bei der Symptomkontrolle (Schmerzen, Luftnot, Übelkeit, Erbrechen, Unruhe, etc.), bei Gesprächen, bei der Verlegung nach Hause oder einfach bei der Begleitung der betroffenen Menschen notwendig ist, sprechen Sie Ihr behandelndes Pflege- oder Ärzteteam oder gerne auch uns direkt an. Wir arbeiten eng zusammen mit dem Sozialdienst, der Physiotherapie, den Psychologen, Psychoonkologen und der Krankenhausseelsorge.

Um den schwerstkranken Patienten in dieser Situation eine multiprofessionelle  Beratung, Begleitung und Versorgung bieten zu können, setzen wir speziell ausgebildete Palliative Care Nurses ein.

Alle Ressourcen werden nach Bedarf zum Patienten gebracht. Nur in Ausnahmefällen sowie auf besonderem Wunsch erfolgt eine Verlegung in hierfür speziell vorgesehene Zimmer der Medizinischen Klinik. Ist eine palliativmedizinische/-pflegerische Betreuung Grund der stationären Aufnahme, so erfolgt die Behandlung auf den Stationen der Medizinischen Klinik.

Team

Unsere Leistungen

Im Folgenden zeigen wir Ihnen unser vielfältiges Leistungsspektrum.
Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen haben, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • Behandlung belastender körperlicher Symptome wie Schmerzen, Luftnot, Übelkeit, Erbrechen, Unruhe, Angst, Depressionen etc.
  • individuelle und ganzheitliche Palliativpflege
  • Physiotherapie
  • psychologische, psychoonkologische, seelische und soziale Begleitung
  • Vermittlung in ambulante und stationäre Versorgung
  • sozialrechtliche Beratung, unter anderem zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung
  • spirituelle Begleitung, Abschiedsrituale
  • Sterbebegleitung und Betreuung der Angehörigen in der Trauerzeit

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Frau Gertrud Kleutgens
T +49 (0) 241 / 414 - 2201
F +49 (0) 241 / 414 - 2215
E-Mail senden