Glossar

Glossar

Spondylitis

Definition:

(latinisiertes Griechisch: Spondylitis „Wirbelentzündung“)

Bei der Spondylitis handelt es sich um eine Entzündung der Wirbelkörper, die unterschiedliche Ursachen – infektiös oder aseptisch – hat. Wenn sie auch auf die Bandscheiben übergreift, wird das als Spondylodiszitis bezeichnet. Auf dem Blutweg fortgeleitete bakterielle Infektionen können sich auch in Wirbelkörpern absiedeln. Bei der Spondylitis ankylosans handelt es sich dagegen um eine Erkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis, bei der das Achsenskelett, die Gelenke der Gliedmaßen und die Sehnenansätze betroffen sein können.

zurück

Alle Glossareinträge