Zertifizierte Hygiene im Haus Cadenbach

Luise Aixklusiv  |  18.07.2016

Gelungene Teamleistung: Die „Haus Cadenbach GmbH — Ein Zuhause im Alter“ (EZIA) meistert als erstes Seniorenpflegeheim der Stadt Aachen Stufe 2 des aufwändigen Zertifizierungsprozesses zum Hygiene-Qualitätssiegel für erfolgreiche Präventionsmaßnahmen gegen Infektionen.

Darauf kann das Team von „Haus Cadenbach — Ein Zuhause im Alter“ (EZIA) zu Recht stolz sein. Nach einem langen und arbeitsintensiven Zertifizierungsprozess hat die dem Luisenhospital Aachen angeschlossene Einrichtung die Stufe 2 des Hygiene-Qualititätssiegels erhalten. „Sie waren das erste Seniorenpflegeheim in Aachen, das vor drei Jahren erfolgreich zertifiziert wurde und jetzt sind Sie wieder die Ersten“, lobt Dr. Cornelia Konteye vom Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen bei einer kleinen Feierstunde anlässlich der Siegelverleihung. „Und wie beim ersten Mal haben Sie wieder 100 von 100 möglichen Punkten erhalten. Besser geht es nicht: Die Regel sind 60 bis 70 Punkte.“ Verliehen wird das euregionale Qualitäts- und Transparenzsiegel für erfolgreiche Präventionsmaßnahmen gegen Infektionen. „Die Gefahr, sich mit multiresistenten Erregern anstecken zu können, verunsichert Patienten sowie deren Angehörige und belastet Kliniken ebenso wie Pflegeeinrichtungen erheblich. Ich bin froh, dass das Siegel dokumentiert, dass unsere Vorbeugung gegen häufig auftretende Infektionen erfolgreich etabliert ist“, betont Therese Mauer, Einrichtungs- und Pflegedienstleitung. Maßgeblich für die erfolgreiche Zertifizierung sei das große Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich gemeinsam der anspruchsvollen Prüfung gestellt hätten. „Ein weiterer wichtiger Garant für das wiederholt herausragende Ergebnis ist die gute und enge Einbindung in die Strukturen des Evangelischen Krankenhausvereins“; so Therese Mauer. Seit dem 1. Januar 2013 haben die Altenpflegeheime in der StädteRegion die Möglichkeit, im Bereich der Hygiene ein Qualitätssiegel zu erlangen.  

 

Zertifizierte Hygiene: das Team von Ein Zuhause im Alter erhält Hygienesiegel

v.l.n.r.: Bianca Windeck, Sandy Schmitz, beide Haus Cadenbach, Tomasz Grzelak, Gesundheitsamt StädteRegion Aachen,  Therese Mauer, Christiane Berg, Haus Cadenbach, sowie Dr. Cornelia Konteye und Dörte Lübke vom Gesundheitsamt Aachen.