Neurologische Erkrankungen im podologischen Behandlungsfeld Teil 2

Sprechen Sie uns an!

Sekretariat CBG

Frau Mariele WüstenT +49 (0) 241 / 414 - 2321F +49 (0) 241 / 414 - 2439
Sprechen Sie uns an!

Sekretariat CBG

Frau Eva MütherT +49 (0) 241 / 414 - 2321F +49 (0) 241 / 414 - 2439

Neurologische Erkrankungen im podologischen Behandlungsfeld Teil 2

Hier kommt die Fortsetzung zur Fortbildung Neurologie. Diese setzt sich aufbauend mit neurologischen Erkrankungen - die sich auf den Fuß auswirken - auseinander. Erkenntnisse zum Thema in Verbindung mit dem Behandlungsfeld werden in den Blick genommen.

Konkret sollen folgende Fragen beantwortet werden: 

  • Welche neurologischen Erkrankungen betreffen das podologische Behandlungsfeld? 
  • Was werden die neuen Herausforderungen und Aufgaben im Behandlungsfeld sein? 
  • Wie werden Therapiemaßnahmen gestaltet, dokumentiert und interprofessionell ausgetauscht?

Die Teilnehmer können die Fähigkeiten direkt in den Praxisalltag integrieren und damit ihre Behandlungskompetenz erweitern. 


Inhalte der Fortbildung:

  • Übersicht und Grundlagen der Neurologie, kleiner Refresher zum ersten Teil.
  • Neurologische Erkrankungen mit ihren Ursachen, Krankheitsverläufe und Auswirkungen auf den Fuß werden beleuchtet.
  • Diagnostik im podologischen Behandlungsfeld und interdisziplinäre Diagnostik. 
  • Besonderheiten im therapeutischen Behandlungsverlauf - ein Einblick in Therapieintervention- und verlauf.
  • Wie werden Therapiemaßnahmen gestaltet? 
  • Dokumentation und Therapieplan, inklusive Arbeitsvorlagen. 

 

Termin17. Juli 2021, 9.30 bis 15.30 Uhr (6 Stunden) 
Fortbildungspunkte      6
Teilnehmerzahlmax. 20
Gebühr59 Euro
Referent/inBeate Teubner B.Sc., Podologin DDG, Wundassistentin DDG


Hier finden Sie eine Übersicht.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand