Geriatrische Klinik

Sprechen Sie uns an

Frau Gabriela Rau

Sekretariat Geriatrische KlinikT +49 (0) 241 / 414 - 2560F +49 (0) 241 / 414 - 2232

Neurologie, Geriatrie, Rehabilitation

Unsere Privatambulanz

Das gemeinsame Ziel besteht in der Verbesserung Ihrer Lebensqualität. In der Geriatrie (Altersmedizin) zeigen sich Erkrankungen häufig durch Stürze, Gedächtnisstörungen, Schwindel oder verminderte Selbstständigkeit.

Besondere Erfahrung haben wir in der Behandlung von Patienten mit Krankheitsbildern der Neurologie wie:

  • Schlaganfall
  • M. Parkinson
  • Demenz
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Schluckstörungen
  • chronischen Schmerzzuständen und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Nerven- und Muskelerkrankungen


Als neurologische Konsilärzte verantworten wir die Diagnostik und die Therapie neurologisch erkrankter Patienten des Luisenhospitals Aachen. Wir bieten Ihnen in unserer ambulanten Privatpraxis moderne neurologische Diagnostik auf höchstem Niveau.

Kraft, Geschicklichkeit, Ausdauer, Gleichgewicht und Konzentration lassen sich mit den richtigen Methoden gut trainieren, Hilfsmittel helfen, Einschränkungen zu überwinden. Selbst wenn die ursächliche Behandlung einer Erkrankung nur eingeschränkt möglich sein sollte, stehen doch viele medikamentöse und übende Behandlungsverfahren zur Verfügung. Wir erstellen einen individuellen Therapieplan, der durch erfahrene Therapeuten in Einzeltherapien umgesetzt wird.

Wenn Sie uns Ihre Symptome schildern, können wir Ihre Vorgeschichte durch gezielte Fragen vertiefen. Im Dialog entsteht so ein umfassendes Bild Ihrer Beschwerden, deren Ursache sich häufig bereits nach einer körperlichen Untersuchung klären lässt. Notwendige technische Zusatzuntersuchungen erklären wir Ihnen ausführlich und führen sie zeitnah durch.

Folgende Untersuchungen führen wir durch:

  • Nerv- und Muskelmessungen
  • Untersuchung der Rückenmarksbahnen
  • Messung der Hirnströme
  • Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße
  • Schluckendoskopie Testung von Gedächtnisleistungen


Häufige Beschwerdebilder, die zu einer Konsultation Anlass geben sind:
 

  • Störungen des Gehens
  • Schwäche von Armen oder Beinen
  • Schmerzen oder Missempfindungen
  • Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen
  • Sprach- oder Schluckstörungen
  • Schwindel

Selbstverständlich führen wir Vorsorgeuntersuchungendurch und erstellen Trainingspläne zum gesunden Altern.

Unsere Angebote der Rehabilitation (Wiedererlangen von Fähigkeiten) verhelfen zu mehr Sicherheit und Stabilität. Bei den rehabilitativen Therapieangeboten sind Physiotherapie, Ergotherapie, physikalische Therapie (Fango, Massagen, Bäder), Sporttherapie, Gerätetraining, Logopädie (Training von Sprach- und Schluckstörungen) und Neuropsychologie verfügbar.

Wir arbeiten wissenschaftlich, Leitlinien-orientiert und entwickeln moderne und individuell auf Sie angepasste Behandlungskonzepte, die durch das therapeutische Angebot der Geriatrischen Klinik ergänzt werden können. Zudem sind wir als Ärzte für Geriatrie spezialisiert auf die besonderen Erfordernisse der Behandlung betagter Patienten.

Hier finden Sie Informationen zu den Sprechzeiten und Kontaktmöglichkeiten.

Dr. med. Jörg K. Mellies
Chefarzt Geriatrische KlinikT +49 (0) 241 / 414 - 2560E-Mail senden
Dr. med. Johannes Bauschulte
Oberarzt Geriatrische KlinikT +49 (0) 241 / 414 - 2560E-Mail senden