Lungenklinik

Weaningstation

Wieder Atmen lernen!

Atem ist Leben. Die künstliche Beatmung von Patienten erfordert ein umfassendes Atemmanagement und eine engmaschige Begleitung.

Das Weaning Zentrum besteht  aus der Weaning Einheit und der Station für häusliche Beatmung (auf der Station). Die Weaning Einheit befindet sich auf der Intensivstation und ist Bestandteil der Lungenklinik. Die Intensivstation verfügt über 18 Betten, davon können bis zu sechs Betten als Weaning-Betten geführt werden. Die Abteilung für Innere Medizin, Pneumologie und Anästhesie sind die drei intensivbettenführenden Abteilungen und arbeiten in enger Kooperation miteinander.

Hochqualifizierte Atmungstherapeutinnen versorgen Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen professionell. 


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand