OTA-Schule

Sprechen Sie uns an!
Sekretariat Frau Müther-Peters

Sekretariat CBG

Frau Eva MütherT +49 (0) 241 / 414 - 2321F +49 (0) 241 / 414 - 2439

Ausbildungsverlauf

Wie läuft die Ausbildung zum/zur OTA ab?

Die Ausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistent*in ist in Theorie- und Praxisblöcke gegliedert, wobei die praktische Ausbildung beim jeweiligen Ausbildungsträger stattfindet. Seit 2022 beinhaltet sie mindestens 2.100 Stunden theoretischen Unterricht und 2.500 Stunden praktische Ausbildung. Während der praktischen Ausbildung werden die Auszubildenden von pädagogisch geschulten Praxisanleitern unterstützt.

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und wird durch eine schriftliche, praktische und mündliche Prüfung abgeschlossen.

 

Instagram