Leitung einer pflegerischen Einheit

Voraussetzungen

zur Weiterbildung als Leitung einer pflegerischen Einheit

Zugangsvoraussetzungen

  • Abschluss eines Gesundheitsberufes und ggf. Urkunde über die Erlaubnis zum Tragen der jeweiligen Berufsbezeichnung.
  • (in der Regel) 2 Jahre Berufserfahrung (nach DKG-Richtlinie) 

Persönliche Voraussetzungen

  • die Bereitschaft zu lernen, sich weiterzuentwickeln und sich und seine Arbeit zu reflektieren
  • die Bereitschaft, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen
  • die Bereitschaft zu Engagement im Kurs, im Team und im Arbeitsbereich
  • die Bereitschaft zur zwischenmenschlichen Begegnung

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand