Fortbildungen in der Podologie

Sprechen Sie uns an!

Sekretariat CBG

Frau Mariele WüstenT +49 (0) 241 / 414 - 2321F +49 (0) 241 / 414 - 2439
Sprechen Sie uns an!

Sekretariat CBG

Frau Eva Müther-PetersT +49 (0) 241 / 414 - 2116F +49 (0) 241 / 414 - 2439

Fortbildungen in der Podologie

Allgemeine Informationen

Die staatlich anerkannte Podologieschule der Christlichen Bildungsakademie in Aachen bietet Fortbildungen im Bereich Podologie an. Hier soll im Rahmen der Weiterqualifikation ein Raum für die Berufstätigen zur Entwicklung und Austausch im Behandlungsfeld entstehen. 
Die Fortbildungen mit praktischen Übungen finden oft in kleineren Gruppen von 12 Teilnehmern statt, theoretisch ausgerichtete Fortbildungen bis zu 20 Teilnehmer. Ein wichtiger Aspekt ist das die Fortbildungen praxisnah und sofort im Behandlungsalltag anzuwenden sind.

Informationen zum Ablauf der Fortbildungen:
Die Fortbildungen mit praktischen Inhalten finden zum Teil in den Räumen der Lehrpraxis der Schule statt, die theoretischen Inhalte werden in den Räumen der Christlichen Bildungsakademie vermittelt. Die Fortbildungen beginnen um 9.30 und enden gegen 16.30 am Tag der Fortbildung. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer wird gesorgt, im Fortbildungspreis inbegriffen sind: Getränke (Kaffee, Wasser, Tee), Mittagessen und Obst während der Fortbildung.
 
Fortbildungspunkte:
Es besteht für Podologen*innen grundsätzlich eine Fortbildungspflicht nach dem Sozialgesetzbuch V und dem Patientenrechtegesetz. Hier müssen Podologen*innen mit Kassenzulassung und leitender Tätigkeit Fortbildungen mit Fortbildungspunkten nachweisen. In 4 Jahren 48 Punkte, eine Unterrichtsstunde von 45 Minuten entspricht einem Fortbildungspunkt. Die Fortbildungen mit Fortbildungspunkten müssen thematisch auf das Diabetische Fußsyndrom ausgerichtet sein, damit diese von der GKV anerkannt werden. Podologen*innen ohne Kassenzulassung oder leitende Tätigkeit können Fortbildungen im Rahmen ihrer Fortbildungspflicht absolvieren die ohne Fortbildungspunkte vermittelt werden.
 
Anmeldung:
Die Anmeldung muss schriftlich (gerne per Mail in PDF) über das Anmeldeformular erfolgen. Sie können das Anmeldeformular auf der Homepage der Podologieschule Aachen runterladen, ausfüllen und uns unter folgender Emailadresse zusenden:
podologieschule(at)luisenhospital.de
oder schriftlich an folgende Adresse schicken:

Christliche Bildungsakademie GmbH
Boxgraben 99
52064 Aachen

Das Angebot im Bereich Fortbildung wird ständig erweitert und aktualisiert, schauen Sie öfter bei uns auf der Homepage vorbei und informieren Sie sich!
Viel Freude dabei!

Beate Teubner
Leiterin PodologieschuleT + 49 (0) 241 / 414 23 21E-Mail senden
Anmeldeformular zur Fortbildung in der PodologieAnmeldeformular184.65 KB | PDF
Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand