Anästhesiologie und Intensivmedizin

Anästhesiologie und Intensivmedizin

Sprechen Sie uns an

Ann Cloot

Sekretariat Anästhesiologie / IntensivmedizinT +49 (0) 241 / 414 - 2391F +49 (0) 241 / 414 - 2490

Anästhesie und Intensivmedizin

Zusammen ganz nah am Patienten

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin des Luisenhospitals, unter der Leitung von den Chefärzten Dr. med. Rafael Dobrowolski und Dr. med. Markus Sporkert, verantwortet die anästhesiologische und intensivmedizische Versorgung für alle Kliniken im Luisenhospital. Jährlich werden hier circa 12.500 Anästhesien pro Jahr durchgeführt. Dabei bietet die Klinik das gesamte Spektrum der Allgemein-, Regional- und Kombinationsverfahren an. Jährlich werden 1.150 Patienten intensivmedizinisch betreut. Das Team aus 30 ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und aus mehr als 70 hochqualifizierten speziell ausgebildeten Pflegekräften setzt sich rund um die Uhr für die Patienten ein.

Die Besonderheit der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin liegt in der herausragenden Zusammenarbeit über alle Berufsgruppen hinweg. Daher wird der Bereich der operativen Intensivmedizin darüber hinaus kooperativ vom Chefarzt der Medizinischen Klinik Prof. Dr. med. Hermann Wasmuth und dem Chefarzt der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin Dr. med. Björn Schwick geleitet. Dadurch ist eine umfassende Behandlung internistischer Krankheitsbilder möglich. Das gemeinsames Ziel ist die bestmögliche Patientenversorgung.

Jede Patientin und jeder Patient, der eine Anästhesie benötigt, wird ärztlich eins-zu-eins betreut und von unserem erfahrenen Pflegepersonal unterstützt. Dank der hohen Qualität dieser Kombination kann sich jeder Patient sicher aufgehoben fühlen und der Narkose ohne „flaue Gefühle“ entgegen sehen. Mehr zu unserem Anästhesiemanagement erfahren Sie hier.

Für uns ist die Schmerztherapie ein wichtiger Bestandteil des anästhesiologischen Behandlungsspektrums. Unser Team steht  beispielsweise auch werdenden Müttern in der Geburtshilfe mit der Fachkompetenz zur Seite.

Die operative Intensivmedizin betreut schwerstkranke Patientinnen und Patienten mit Störungen lebenswichtiger Funktionen. Neben der Anwendung modernster Technik liegt uns besonders die individuelle und persönliche Zuwendung am Herzen. In Zusammenarbeit mit dem Logo-, Ergo- und Physiotherapeutenteam, unseren Seelsorgern und unserem fachübergreifenden Ärzteteam bemühen wir uns stets um die optimale Betreuung der Patienten und ihrer Angehörigen - auch unter Berücksichtigung derer individuellen Vorstellungen und Lebensentwürfe.

Unsere Erfahrung und Kompetenz geben wir gerne weiter. Daher legt unsere Klinik einen hohen Wert auf die ständige Fort- und Weiterbildung – auch über die eigene Klinik hinaus.

Im Sinne der Nachhaltigkeit verzichten wir bereits seit Jahren in der Anästhesie auf umweltschädliche Gase, wie zum Beispiel Lachgas oder Desfluran.


Wir freuen uns, Sie auf den folgenden Seiten über unser Leistungsspektrum, und unser Team zu informieren. Sprechen Sie uns gerne bei Fragen an!