Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

Hilfe zur Selbsthilfe

Mit dem Auftreten bestimmter Erkrankung sind die Betroffenen sowie deren Angehörige oft durch verschiedene Begleiterscheinungen belastet. Nach dem Krankenhausaufenthalt sehen sich manche mit Fragen, Ängsten und Sorgen allein gelassen. Aktuelle Infos finden Sie auf der Seite der Städteregion Aachen

Hinweis zur aktuellen Corona-Situation Bis Ende März finden im Luisenhospital keineTreffen der Selbsthilfegruppen statt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei der Selbsthilfegruppe "Arm- und Beinamputierte der Region Aachen"  ist ein Telefonkontakt eingerichtet: T +49 (0) 179 / 234 8005.
 

Hier finden Sie die Selbsthilfegruppen, mit denen wir eng zusammenarbeiten, in der Übersicht

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand