OTA-Schule

StartseiteBildungsakademieAusbildungOTA-SchuleBewerbung und Ausbildungsbeginn

Bewerben Sie sich jetzt!

Bewerbung und Ausbildungsbeginn

Wenn Sie die Ausbildung zum/zur OTA an unserer Schule absolvieren möchten, gibt es zwei Möglichkeiten: Sie können den praktischen Teil am Luisenhospital Aachen absolvieren oder bei einem unserer weiteren Kooperationspartner. Wie Sie sich jeweils bewerben können, erfahren Sie weiter unten.

Kursstart: Der nächste Ausbildungskurs startet zum 01. September 2024

Wichtige Informationen zur Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen:
•    Mittlerer Schulabschluss (FOR) oder Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene zweijährige Ausbildung oder erfolgreich abgeschlossene Gesundheits- und Krankenpflegeassistenzausbildung
•    Gesundheitliche Eignung
•    Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
•    Zur Orientierung im beruflichen Handlungsfeld der/des OTA ist ein zumindest einwöchiges Praktikum im OP wünschenswert.

 


Wichtige Informationen zur Bewerbung

Falls Sie den theoretischen Teil der Ausbildung an der OTA-Schule und den praktischen Teil am Luisenhospital Aachen absolvieren möchten, senden Sie Ihre Bewerbung an:

Christliche Bildungsakademie für Gesundheitsfachberufe
OTA-Schule
Boxgraben 99 
52064 Aachen

Oder per Email an Bewerbung.cbg@luisenhospital.de (ausschließlich mit PDF-Anhängen)

Falls Sie den theoretischen Teil der Ausbildung an der OTA-Schule der CBG und den praktischen Teil bei einem unserer Kooperationspartner absolvieren möchten, können Sie sich direkt bei folgenden Krankenhäusern bewerben:

St. Marien Hospital Düren
Hospitalstr. 44
52353 Düren

Eifelklinik St. Brigida GmbH & Co. KG
Kammerbruchstraße 8
52152 Simmerath

Krankenhaus Düren gGmbH
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Roonstraße 30
52351 Düren

Kreiskrankenhaus Mechernich
Sankt Elisabeth Str. 2-6
53894 Mechernich

Universitätsklinikum Aachen AöR
Bewerbungsmanagement_PD@ukaachen.de
 

Ihre Bewerbung sollte Folgendes beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien (keine Originale) aller Schulabschlüsse bzw. Schulabgangszeugnis (falls der Schulabschluss noch nicht beendet ist: das letzte Zeugnis/ zw. eine Ausbildungsbescheinigung
  • Kopien der Arbeits-, Tätigkeits- und Praktikumsnachweise 


Format
Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen lose in einem DIN A4 Umschlag oder auch per Email (ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format).
Aus ökologischen und ökonomischen Gründen bitten wir Sie, auf Schnellhefter und Plastikfolien (Prospekthüllen) zu verzichten.

Hinweis zum Datenschutz

Ihr Datenschutz ist uns wichtig!

Bitte geben Sie uns in Ihrer Bewerbung aktiv das Einverständnis, dass wir Ihre Unterlagen bis zu 24 Monaten aufbewahren dürfen. Mit Ihrer Bewerbung akzeptieren Sie die allgemeine Datenschutzverordnung des Evangelischen Krankenhausvereins zu Aachen von 1867.

Instagram